Doppel - InoLuz

hier kommt das 2. Inoluz-Projekt, ein Doppel-Inoluz

Das soll den Inoled 20+ am weissen Sausser ersetzen, zusammen mit einem noch zu dengelnden Positionslicht.

also 3 hochperformante LEDs in Reihe an 12V  als Ersatz für den weniger performanten Inoled

also 2 Inoled Reflektoren mit Cree gepimpt.

die Cree sitzt dabei auf einem 1.5 mm Aluplättchen, das dürfe mit der Erhöhung auf dem Inoled Kühlkörper etwa 2 mm eintauchtiefe ergeben, die Olaf als optimal ermittelt hat.


als Frontschiebe Plastik von einer Blisterpackung.

Das Leuchtbild der beiden zusammen bei 100 mA, sieht aber in echt vielversprechender als auf dem Foto aus.



Inzwischen gibt es auch einen Halter:




auf dem blanken Alu hinten dran sitzt eine luxeon Rebel ohne Optik, die soll dann das opaque Gehäuse von innen beleuchten.



hier die Ausleuchtung bei 300 mA



zum Vergleich, so leuchtet eine Aldi Stirnlampe bei knapp 400 mA, Helligkeiten nicht vergleichbar, da die Kamera auf Automatik war;



leider keine bessere Testwand gefunden, der helle Stern links neben der wand ist eine Strassenlaterne,

Abstand vom Inoluz etwa 2-3 m


Der weisse Sausser:


vorne als weisse knubbelnase, innenbeleuchtet, der Inoluz2












updated 17.10.2007