Joule Thief

eine Schaltung zum recyclen von leeren Batterien:

Im Internet geistern Schaltungen rum, die den letzten Rest Saft aus einer weggeworfenen Batterie suagen, um eine LED zu treiben.

Mich hat diese Seite inspiriert:

http://www.bigclive.com/joule.htm

letztendlich wurde das draus:



eine genaue Anleitung zum Wickeln der Spule habe ich nicht geufnden, ich habe 2 recht unterschiedliche Modelle hinbekommen, die Spule an sich scheint nicht so kritisch zu sein, wesentlicher ist die Wahl des Transistors, so allerwelts-Typen wie in den Schaltungen vorgeschlagen haben es bei mir nicht getan, oben tat ein BD 137, unten ein 2N irgendwas, den ich aus den Schrottvorräten wo ausgelötet ahbe, ein kleinerer NPN Typ hats nicht gebracht.

letztendlich kam dieser Schaltplan zum Einsatz:




eine weitere Idee, die ich wo im Web gefunden habe,  habe ich hier zum ersten Mal realisiert:

Batterien kontaktieren mit Supermagneten.

ist zwar sicher nicht die Widerstandsloseste Art, aber in dem Fall die Bequemste.